Was sind die Kernpfeiler der Produktion für Beadbags ?

Nachhaltigkeit spielt für uns eine immens wichtige Rolle. Materialien sollen nachhaltig sein in unserer Produktion. Wir wissen, wo die Grundstoffe herkommen und verwenden dabei beste Qualität in Bezug auf Rohstoffe und Verarbeitung. Nachhaltigkeit, Recycling, Upcycling stehen im Kern unseres Schaffens. Hierbeit leiten uns 4 Herzen:

Herz für Menschen: Wir bieten den Ärmsten in Kambodscha, die Landminenopfeer sind oder körperlich behindert eine Lebensgrundlage durch die Produktion unserer nachhaltigen Accessoires und das von der World Fair Trade Organisation zertifiziert. Die positiven Effekte unserer direkten Designkooperationen zwischen Sdostasien und Europa sind dabei eines unserer Erfogsgeheimnisse.

Herz für unsere Umwelt: Upcycling und Recycling steht aus der Not geboren in Kambodscha schon lange im Vordergrund. Deshalb sind dort die Vorreiter, die uns lernen und lehren können, wie Abfall vermieden werden kann, wie daraus Produkte entwickelt werden. Kernergebnis ist z.B. eine geringe Belastung unserer Meere mit Plastik oder die Verringerung des CO2 Ausstosses. Jedes unserer Produkte steht dafür. Wir arbeiten mit recycelten Reis-bzw. Zementsäcken und Moskitonetzen.

Herz für unsere Kunden: Unsere nachhaltigen Accessoires sind extrem widerstandsfähig, leicht, abwaschbar und halten hohe Lasten aus. Wir entwickeln unser Portfolio so, dass es das Leben durch angenehmes, leichtes Tragen angenehmer macht. Auch die Haltbarkeit und die Möglichkeit des leichten Reinigen in der Handwäsche ist ein klarer Vorteil unseres Sortiments. Wir nennen das EASY CARRY!

Herz für Fröhlichkeit und Farbe: Unsere Accessoires sind von starken, intensiven Farben geprägt. Kräftig, in Pastelltönen aber auch im klassischen Farbbereich. Ob als Wohnaccessoire, als Tasche, als Federmappe, als Kosmetiktasche, Utensilo, Rucksack oder Einkaufsbeutel: immer macht es den Tag etwas heller, etwas fröhlicher. Strahlende Begleiter für jeden Tag.

Warum wird in Kambodscha produziert?

Kambodscha ist eines der ärmsten Länder der Welt. Unsereca. 600 Handwerker in der Produktion sind meist Landminenopfer oder körperlich behinderte Menschen, die wir umfassend ausbilden und so ihren Familien eine Lebensgrundlage geben. Ebenso verhindern wir in der Region die massive Verschmutzung durch Plastikabfälle, da wir hier nur recycelte Materialien verwenden.

Wir könnten zu signifikant günsterigen Preisen produzieren, wenn wir eine Auslagerung der Produktion nach China, Afrika oder Indien vornehmen würden.

Dies widerspricht aber unserem Streben und unserer Auffassung mit all unserem TUN garantiert Gutes hervorzurufen.

Gibt es Auszeichnungen?

Ja! Besonders stolz sind wir auf die Auszeichnung unserer nachhaltigen Fashion Accessoire Linie, welche in Kambodscha gefertigt wird, durch die UNESCO mit dem SEAL OF EXCELLENCE. Dieses Siegel steht für Innovation, Nachhaltigkeit in Materialien und der Produktion sowie höchste Qualität.

Darüber hinaus wurden wir in 2015 zur Top 3 Newcomer Brand von der internationalen Lederwarenmesse in Offenbach ausgezeichnet.

recycling and upcycling accessories

Wo engagiert sich Beadbags und Juicycliques und wo werden die Produkte vertrieben??

Wir tragen das Siegel der World Fair Trade Organisation, der wohl wichtigsten Organisation weltweit, wenn es um Fair Trade geht.

Weiter unterstützen wir und sind Mitglied im Bündnis für nachhaltige Textilien des Entwicklungsministeriums der Bundesrepublik Deutschland.

Ein weiteres Engagement besteht als Mitgleid im europäischen Verband Lifestyle.

Unsere nachhaltige Fashion Accessoires Linie wird hauptsächlich von trendorientierten Händlern in Mittel- und Westeuropa vertrieben.

Weitere Vertriebsgebiete unseres Upcycling Sortiments sind Australien, Neu Seeland und die USA.

recycling and upcycling accessories

Wo finde ich weitere Informationen?

Falls weitere Informatinen benötigt werden, einfach anrufen oder eine e mail schreiben.

Zusätzliche Informationen über uns und unsere nachhaltigen Fashion Accessoires finden sich hier:

Beadbags Shop

Beadbags Web Page Europa